Kneipenlesung „Ferngesteuert“ im Café Ostermann

Hallo liebe Hörende,

Auch wenn Ihr es nicht glaubt, wir lesen wieder. Diesmal gar nicht im Geheimen, aber durchaus zweideutig. Wir lesen von Fremdgesteuerten, Leuten mit mehreren Persönlichkeiten, Überwachung, Persönlichkeiten und Modellautos.

Wenn Ihr Euch vor Telepathen schützen wollt oder einfach nur an unserem Gewinnspiel teilnehmen wollt, raten wir Euch mit Aluhut zu kommen. Der schönste Aluhut gewinnt.

Egal ob Ihr ohne oder mit Aluhut kommt, wir lesen für Euch im Café Ostermann am Samstag, den 19. November 2016 ab 20.00 Uhr.

Kommt alle, wir freuen uns auf Euch!

Ferngesteuert

19.11.16 20:00 Uhr – 22:00 Uhr
Eintritt frei.

Café Ostermann
Marienplatz 6-8
33098 Paderborn
https://goo.gl/maps/7vTEy
http://www.cafe-ostermann.de/
(0 52 51) 20 78 23

Kneipenlesung „Helden tanken Super“ im Café Röhren

Hallo liebe Hörende,

Was ist Super? Wir finden wir, aber auch natürlich ihr. Einen Superheld der vom Himmel fällt wie Clark Kent ist natürlich rar, aber es kann ganz schnell passieren und schon ist man Vorbild, zumindest einmal ganz kurz.

Wir lesen aber auch von der dunklen Seite des Heldentums, Jungens auf Moppets und alt gewordene Jungs in ihren PS-strotzenden Karren. Wenn auch ihr dem Heldentum nahe steht: Am Samstag, den 8. Oktober 2016 lesen wir von Helden, Anti-Helden, 100-Oktan im Blut und quietschenden Reifen.

Kommt bitte mit Mantel oder Umhang ab 19:00 Uhr ins Café Röhren, wir lesen ab 20:00 Uhr. Und bitte vor der Tür keine Donuts, die gibt es drinnen ohne Gummi.

Kommt alle, wir freuen uns auf Euch.

Helden tanken Super

8. Oktober 2016 20:00 Uhr – 22:00 Uhr Einlass 19:00 Uhr

Eintritt ist wie immer frei.

Café Röhren
Mühlenstr. 10
33098 Paderborn
(0 52 51) 2 20 98
http://g.co/maps/h8czt
http://www.cafe-roehren.com

Kneipenlesung „i.A.“ im Café Ostermann

Hallo liebe Hörende,

Am kommenden Samstag lesen wir im Auftrag, also über „im Auftrag“, nicht etwa im Auftrag von anderen. Wir bleiben wir und auch verantwortlich. Die, über die wir lesen, handeln im Auftrag. Teilweise beauftragt, meist aber Kraft eigener Entscheidung, Selbstvertrauen oder Überheblichkeit.

Wir lesen über Gott und die Welt der Bürokratie, Hintermänner, Schattenmänner und -frauen. Immerhin sagt man ja Meister der Verwandlung, wir wandeln uns kaum und wenn dann zu Guten. Deshalb bleibt es auch beim Bier und Kultur. Kommt selbst, beauftragt keinen anderen, kommt ins Café Ostermann, wir lassen Euch 19:00 rein und lesen selbst ab 20:00 Uhr. Noch mal zum Mitschreiben: Kneipenlesung am Samstag, den 17.
September 2016.

Kommt alle, wir freuen uns auf Euch!

i.A. – im Auftrag

17.9.16 20:00 Uhr – 22:00 Uhr
Eintritt frei.

Café Ostermann
Marienplatz 6-8
33098 Paderborn
https://goo.gl/maps/7vTEy
http://www.cafe-ostermann.de/
(0 52 51) 20 78 23

Kneipenlesung „Paderborn: Stadt Land Kuss“ im künftigen Stadtmuseum

Hallo liebe Hörende,

Drei Ohren, drei Falten, drei Quellen, Paderborn ist die Stadt der Drei. Deshalb spielen wir auch eine Rolle, da wir ja immer drei Blöcke lesen. Aber diesmal liest die Kneipenlesung drei Teile

  • 19.15 Uhr Stadt
    Wir lesen vom dem Epizentrum Ostwestfalens
  • 21.15 Uhr Land
    Wir vergessen auch die Gegend bis Lippe und sogar Bielefeld nicht
  • 23.15 Uhr Kuss
    Am Schluss versöhnen wir und noch mit mehr als drei Küssen und Erotik aus Ost-Westfalen.

Kneipenlesung in der Sommerpause liest am Samstag, den 27. August 2016 im künftigen Stadtmuseum Am Abdinghof 11.

Wir lesen für Euch von Paderbornern, nicht-Paderbornern und Verliebten, ab 19:15 Uhr, ab 21:15 Uhr und ab 23:15 im künftigen Stadtmuseum.

Kommt alle, wir freuen uns auf Euch.

Paderborn: Stadt Land Kuss

27. August 2016 Öffnungszeiten 18:00 Uhr – 24:00 Uhr

Eintritt ist wie immer frei.

Künftiges Stadtmuseum
Am Abdinghof 11
33098 Paderborn
http://maps.google.com/maps?&q=Am+Abdinghof+11,Paderborn,NRW,33098,DE

Kneipenlesung „My Baby Baby Balalaika!“ im Raum für Kunst

Hallo liebe Hörende,

wir lesen über alles, was wir Deutsche so mit Russland in Verbindung bringen möchten, außer Doktor Schiwago, der muss zu Hause bleiben. Aber ganz viel Sowjetunion und über dessen westlichsten Mitgliedsstaat, wobei nicht Kuba gemeint ist.

Kneipenlesung in der Sommerpause liest am Freitag, den 29. Juli 2016 im Raum für Kunst. Nicht nur einen Wochentag früher, sondern auch eine Stunde früher, es geht um 19:00 Uhr los.

Wir lesen für Euch von Russen, Kasachen, Volksrepubliken, Tänzern, Liebe, Kälte und was gegen die Kälte, also Wodka, ab 19:00 Uhr im Raum für Kunst.

Kommt alle, wir freuen uns auf Euch.

My Baby Baby Balalaika!

29. Juli 2016 19:00 Uhr – 21:00 Uhr Einlass 18:30 Uhr

Eintritt ist wie immer frei.

Raum für Kunst
Kamp 21/Kötterhagen
33098 Paderborn
(0 52 51) 29 60 99
https://goo.gl/maps/65zxa2zQGHA2
http://www.raumfuerkunst.de/

Kneipenlesung „In der Regel brechen“ im Café Röhren

Hallo liebe Hörende,

wir brechen mit der Regel und zwar ist diese Juni Lesung nicht vor der Sommerpause, sondern es gibt gar keine Sommerpause, wir lesen durch. Aber jetzt mal zurück zum Eigentlichen, konzentrieren wir uns auf die Regel.

Am Samstag, den 18. Juni 2016 lesen wir von Mädchen in der Adoleszenz, aber auch den Jungen wobei der Grund zu brechen hier ein Anderer ist, aber wir lesen natürlich auch von adulten Exemplaren die Regeln brechen zum Guten wie zum Eigennutz.

Apropos gut: Wir lesen für Euch ganz Regelgerecht ab 20:00 Uhr im Café Röhren. Datum stand schon oben.

Kommt alle, wir freuen uns auf Euch.

In der Regel brechen

18. Juni 2016 20:00 Uhr – 22:00 Uhr Einlass 19:00 Uhr

Eintritt ist wie immer frei.

Café Röhren
Mühlenstr. 10
33098 Paderborn
(0 52 51) 2 20 98
http://g.co/maps/h8czt
http://www.cafe-roehren.com

Kneipenlesung „Nicht von schlechten Eltern“ im Café Ostermann

Hallo liebe Hörende,

egal ob Rabauke im Kindergarten, Schulversager, Vorzeigeauszubildender oder Soziopath in der Managementetage. Die Eltern sind an vielem Schuld aber bringen auch einiges Positive mit, nämlich ihr Geld: Das sorgt für das neuste SmartPhone im Kindergarten, Geld für geistige Aufheller in der Mittelstufe und zum Abitur den Golf GTI, der nun so wunderbar im Straßengraben eingepackt wurde.

Wir haben natürlich eine ganz andere Kinderstube genossen, fleißig, zuvorkommend und mit großer Freude am Werk haben wir eine Lesung für Euch zusammengestellt – ich möchte sagen komponiert – die nicht von schlechten Eltern ist.  Kommt ins Café Ostermann, wir lassen Euch 19:00 rein und gut erzogen um 20:00 Uhr an. Es gibt gesittet Bier und für die harten Jungs auch Kaffee, freut Euch auf Samstag, den 21. Mai 2016.

Kommt alle, wir freuen uns auf Euch!

Nicht von schlechten Eltern

21.5.16 20:00 Uhr – 22:00 Uhr
Eintritt frei.

Café Ostermann
Marienplatz 6-8
33098 Paderborn
https://goo.gl/maps/7vTEy
http://www.cafe-ostermann.de/
(0 52 51) 20 78 23

Kneipenlesung „Bauch, Beine, Po – und Contra“ im Café Röhren

Hallo liebe Hörende,

es wird Frühling, da geht es ans Frisch machen. Wobei wir Kneipenleser und hier eher um Körperliches als um Frühjahrsputziges kümmern möchten. Wenn ich so darüber nachdenke ist es nicht manchmal auch beides? Eine Rennradfahrer Bein-Rasur oder ein Bikini-Waxing ist ja auch so eine Art Putz.

Aber meist geht es bei unseren Texten um Fitness-Wahn und dem Gegenteil. Schöne Menschen und geistig schöne Menschen. Auf jeden Fall werden wir nicht rumturnen, sondern eine tolle Performance auf die Bühne legen, ganz ohne Stepper oder Rüttelplatte. Wir empfangen Euch mit textuellem Workout Euch am Samstag, den 16. April 2016  ab 20:00 Uhr im Café Röhren.

Kommt alle, wir freuen uns auf Euch.

Bauch, Beine, Po – und Contra

16. April 2016 20:00 Uhr – 22:00 Uhr Einlass 19:00 Uhr

Eintritt ist wie immer frei.

Café Röhren
Mühlenstr. 10
33098 Paderborn
(0 52 51) 2 20 98
http://g.co/maps/h8czt
http://www.cafe-roehren.com

Kneipenlesung „iSprung“ im HNF

Hallo liebe Hörende,

warum Frauen mit Computern besonders gut umgehen können, werden wir auf dieser Lesung nicht beantworten. Denn es geht um Jahrtausende alte Spannungsfelder Mann vs. Frau, Jäger vs. Sammler, Forscher vs. Forscherinnen, MINT vs. soziale Berufe, Apple vs. Microsoft.

Wir lesen von beeindruckenden Frauen, tollen Erfindungen, tiefen Spalten, großen Vorbildern und ganz normalen Menschen. Das Ganze passend zu den Paderborner Literaturtagen, in der Sonderausstellung „Am Anfang war Ada“ im HNF. Los geht es am am Samstag, den 12. März 2016 ab 20:00 Uhr. Kommt alle wir freuen uns auf Euch!

Eine Anmeldung beim Heinz Nixdorf MuseumsForum ist erforderlich! Eintritt frei
Online-Anmeldung HNF: zum Formular
Anmeldung per Telefon: 05251/306-663 (Mo-Fr: 8-17 Uhr)
Oder per E-Mail: service(at)hnf.de

Heinz Nixdorf MuseumsForum
Fürstenallee 7
33102 Paderborn
Tel. +49-5251-306-600
https://goo.gl/maps/BLxywvGYCt72
http://www.hnf.de

Kneipenlesung „Halt ’n Rand, Kant!“ im Café Röhren

Hallo liebe Hörende,

irgendwas Philosophisches zum ersten dadaistischen Manifests, weil es wohl Geburtstag hat. Hört sich mächtig intellektuell an. Bringt Euer Schreibzeugs mit, wenn ihr was lernen und behalten wollt.

Die Anderen denken bitte an das Portemonnaie für Bier und Kleingeld, schließlich werden wir rumphilosophieren was das Zeug hält und möchten dafür Lob und Dank. Egal ob Hochphilosphisches, dadadada oder Kneipenphilosophisches wir lesen am Samstag, den 20. Februar 2016 im Café Röhren.

Kommt alle, wir freuen uns auf Euch.

Halt ’n Rand, Kant! im Café Röhren

20. Februar 2016 20:00 Uhr – 22:00 Uhr Einlass 19:00 Uhr

Eintritt ist wie immer frei.

Café Röhren
Mühlenstr. 10
33098 Paderborn
(0 52 51) 2 20 98
http://g.co/maps/h8czt
http://www.cafe-roehren.com