Schlagwort-Archive: Farbe

Kneipenlesung „Einfaltspinsel“ im Kunstverein

Hallo liebe Hörende,

es freut uns sehr, dass wir am kommenden Freitag wieder im kleinen Rahmen für euch lesen dürfen. Ermöglicht durch den Kunstverein lesen wir über Einfaltspinsel. Also über Künstler und -innen, Missgeschicke, dumme Menschen und so weiter. Auch werden wir ganz kurz Bob Ross gedenken, dessen „Joy of Painting“ so manchen von uns Nachts in den Bann gezogen hat. Mit Bann meine ich Verwunderung, dass man über 400 Sendungen dieser Art produzieren konnte.

Wir haben insgesamt 37 Plätze, diese können während der ART20 Ausstellung vom 25. Juli bis 30. Juli, von 15:00 bis 19:00 Uhr im Kunstverein reserviert werden (maximal 2 Karten pro Person).

Kunstverein Saal
Die Lesung findet unter Einhaltung der dann aktuellen Hygienevorschriften statt, also bringt bitte eure Masken mit. Auf den Plätzen dürften die Masken ablegt werden. Die Lesung beginnt um 19:00 Uhr Einlass ist 18:00 Uhr.

Kommt alle, wir freuen uns auf Euch.
Einfaltspinsel

31. Juli 2020 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr Einlass 18:00 Uhr

Eintritt ist wie immer frei. Eine Reservierung ist erforderlich.

Kunstverein Paderborn
Kamp 13
33098 Paderborn
info@Kunstverein-Paderborn.de

Kneipenlesung “Dick aufgetragen” im Café Röhren

Hallo liebe Hörende,

auch die härtesten Rampensäue müssen ihr Lampenfieber kurieren, 3 Stunden vor der Lesung ein ausgiebiges Bad mit 2 Tüten Lavendelsprudelbad, dann rasieren, beim Zähne putzen mindestens 3 cm Zahnpasta, eine Tube Gel, eine halbe Sprühdose Deo gegen den Lavendel-Duft. Jetzt noch das weiße Hemd bzw. Bluse und ab in den Samtanzug bzw. das kleine Schwarze.

2 Stunden vor der Lesung Bulli packen, das Hemd versauen, Equipment in der Kneipe aufbauen, den Hosenboden des Samtanzugs zerreißen, Soundcheck, das Hemd vollschwitzen, die Jacke mit der Auftritts-Currywurst versauen. Jetzt aber nichts wie ab nach Hause duschen, rein in die Jeans und ab auf die Bühne.

So jetzt wisst Ihr endlich warum wir nie dick auf der Bühne auftragen, unsere Texte aber schon. Wir lesen von Aufschneidern, doppelt dick Butter auf’s Brot und wie man sich die Wurst vom Brot holen lässt, alles für Euch am 17. März 2013 im Café Rühren um 20:00 Uhr. Kommt alle wir freuen uns auf Euch!

Dick aufgetragen – Café Röhren

17.3.2013 20:00 Uhr – 22:00 Uhr Einlass 19:00 Uhr
Eintritt ist wie immer frei.

Café Röhren
Mühlenstr. 10
33098 Paderborn
(0 52 51) 2 20 98
<http://g.co/maps/h8czt>
www.cafe-roehren.com